Kreisvorstandssitzung und Beratung der BO-Vorsitzenden

Kreisvorstandssitzungen finden in der Regel jeden 2. Mittwoch im Monat um 18:00 Uhr in der Kreisgeschäftsstelle, Erich Kästner Straße 12, 15711 Königs Wusterhausen statt. Gelegentlich können sie auch an anderen Orten stattfinden, bitte vorher hier informieren.

Die Beratung der Vorsitzenden der Basisorganisationen findet in der Regel jeden 3. Dienstag um 18:00 Uhr in der Kreisgeschäftsstelle statt.

 
4. Oktober 2018

Buchvorstellung von Petra Pau

"Gottlose Type: Meine unfrisierten Erinnerungen"

Quelle: Eulenspiegel-Verlag

Am 4. Oktober wird Petra Pau, stellvertretende Bundestagspräsidentin und Mitglied der Partei DIE LINKE. ihr Buch "Gottlose Type: Meine unfrisierten Erinnerungen" vorstellen. Die Veranstaltung beginnt um 18:00 Uhr in der Alten Feuerwache, Bahnhofstraße 79, 15732 Eichwalde. Petra Pau wird auch auf Fragen antworten und ihr Buch signieren. Das Buch kann vor Ort käuflich erworben werden.

Linksfraktion der Gemeindevertreterversammlung von Eichwalde

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

7. Juni 2018

Bürgerforum Digitalisierung am 7. Juni 2018, 18:30, Stadtbibliothek Wildau

Digitalisierung des gesellschaftlichen Lebens - wohin geht die Reise?

Am 7. Juni 2018 findet um 18:30 Uhr in der Stadtbibliothek Wildau, Friedrich-Engels-Straße 78, ein Bürgerforum zum Thema "Digitalisierung im Landkreis Dahme-Spreewald - Deutsch-Estnischer-Austausch" statt. Estland nimmt in Europa einen Spitzenplatz bei der Digitalisierung der Verwaltung und der Vermittlung von Bildungsinhalten ein. Davon ausgehend dürfte sich eine interessante Diskussion entzünden, in der bestimmt viele Erfahrungen ausgetauscht und Erkenntnisse gewonnen werden können.

Referentinnen und Referenten:

  • Mari Aru, Wirtschaftsdiplomatin der Estnischen Botschaft Berlin
  • Dr. Uwe Malich, Bürgermeister der Stadt Wildau
  • Chris Halecker, 1. Beigeordneter des Landrats von Dahme-Spreewald
  • Dr. Christian Müller, Dekan der Technischen Hochschule Wildau für Wirtschaft, Informatik und Recht 
  • Josef Nußbaum, Brandenburgischer IT-Dienstleister für die Landesregierung

Veranstalter ist die Stadtfraktion Wildau der Partei die Linke
Die Organisation der Veranstaltung liegt in den Händen der BO "Freundschaft"

 

 

 

3. Juni 2018

Mit Kind und Kegel hinaus ins Grüne

Sommerwanderung durch die Natur in und um Königs Wusterhausen

Der Stadtverband Königs Wusterhausen lädt für den 3. Juni zu einem Familienwandertag mit dem Wanderwart Hans Rentmeister ein.

Mehr informationen >>

 

 

 

 

 

 

 

 

25. Mai 2018

Konferenz der Mandatsträger in Dahme-Spreewald

25. Mai 2018, 17:00 Uhr, HP-Eventcenter, Pätzer Dorfaue 9, 15741 Bestensee/OT Pätz

Anfahrtskizze

Der Kreisvorstand Dahme-Spreewald der Partei DIE LINKE. hat für den 25. Mai zu einer Mandatsträgerkonferenz eingeladen.

Wir wollen auf dieser Tagung

  • Erfahrungen und Erkenntnisse aus der Kommunalarbeit in der laufenden Legislaturperiode austauschen
  • inhaltliche Schwerpunkte für das Kommunalwahlprogramm der kommende Legislaturperiode identifizieren
  • Vorschläge für die Gestaltung des Kommunalwahlkampfes erörtern

Eingeladen sind:

  • gewählte Abgeordnete/gewählter Abgeordneter von Kommunalvertretungen im Landkreis Dahme-Spreewald
  • als sachkundige Einwohnerin/sachkundiger Einwohner in einer Kommunalvertretung
  • als potentieller Bewerber für ein kommunales Mandat in der nächsten Legislaturperiode

Zu dieser Veranstaltung sind aber auch all jene Bürger herzlich willkommen, die sich gern in die Kommunalpolitik einbringen möchten.
Für einen Imbiß ist gesorgt.

Detlef Edler, Kreisgeschäftsführer

 

 


15. Mai 2018

„Abenteuer Familie“ am 15. Mai 2018 in KW

„Bündnis für Familie Königs Wusterhausen“ rückt Familien am Internationalen Tag der Familie in den Mittelpunkt

Das „Bündnis für Familie Königs Wusterhausen“ beteiligt sich am 15. Mai, dem Internationalen Tag der Familie, am bundesweiten Aktionstag der Lokalen Bündnisse für Familie. Der Aktionstag steht in diesem Jahr unter dem Motto „Von App bis Zeit für Familie. Wir fördern Vereinbarkeit“.

  • Der Tag startet um 11 Uhr mit einem Familienbrunch im Familienzentrum, Schenkendorfer Flur 25.
  • Ab 13 Uhr gibt es dann ein besonderes Abenteuer für Familien im JFZ Weinert hinter der Turnhalle der Herderschule in der Erich-Weinert-Str. 9 c. Bis 20 Uhr werden dort vielfältige Aktionen für Jung und Alt angeboten, die von Schmieden, Bogenschießen, Axtwerfen, Lagerfeuerpizza bis zum gemütlich Kaffeeplausch reichen.
  • Um 14 Uhr eröffnet die Direktorin der Fachhochschule für Finanzen, Bettina Westphal, im Foyer des Lothar-Kreyssig-Hauses der Fachhochschule in der Schillerstr. 6 die Ausstellung „Pizza aus Polen“. Diese Ausstellung präsentiert alteingesessene Bewohnerinnen und Bewohner der Grenzregion zu Polen und die Neuzugezogenen.
  • 15 Uhr beginnt im Kino „Capitol“ der Märchenfilm „Die goldene Gans“, zu dem das Bündnis alle Familien mit Kindern ab 6 Jahren einlädt.

Alle Angebote sind kostenfrei. Alle Familien sind herzlich eingeladen.

Birgit Uhlworm

 

 

Maifeierlichkeiten in Königs Wusterhausen und Luckau

DIE LINKE. beteiligt sich an Veranstaltungen des DGB

Traditionell beteiligt sich DIE LINKE. an den vom DGB organisierten Maifeierlichkeiten in Königs Wusterhausen und in Luckau. Die 1. Mai-Kundgebungen finden dieses Jahr unter dem Motto "Solidarität, Vielfalt und Gerechtigkeit" statt. Im Aufruf des DGB wird auf die besondere Bedeutung der Europapolitik hingewiesen, es heißt dort: "Europa ist ein fantastisches und einzigartiges Projekt, es darf nicht scheitern. Stärkt ein soziales und solidarisches Europa! Dafür gehen wir am 1. Mai auf die Straße...  Der 1. Mai ist unser Tag der Solidarität. Wir demonstrieren gegen Krieg und Intoleranz, Rassismus und Rechtspopulismus."

Vor diesem Hintergrund ist es von besonderer Bedeutung, dass der Europa-Abgeordnete der Linken, Helmut Scholz, zu den Veranstaltungen in Königs Wusterhausen und Luckau anwesend sein wird.

Königs Wusterhausen
Beginn 10.00 Uhr auf der Mühleninsel am Nottekanal
Als Gäste werden erwartet Minister St. Ludwig, EU-Abgeordneter H. Scholz
Ankündigung des DGB >>

Luckau
Gewerkschaftlicher Frühschoppen,
Begin 11.00 Uhr vor dem Linken Laden in Luckau, Am Markt 3
Helmut Scholz als Gastredner
Aufruf der BO Luckau >>
Aufruf von ver.di >>
Ankündigung in Lausitzer Rundschau >>

 

Macht durch eine zahlreiche Beteiligung an den Veranstaltungen deutlich, dass für DIE LINKE. "Solidarität, Vielfalt und Gerechtigkeit" einen hohen Stellenwert besitzen und dass wir unsere Stimme gegen Krieg, Intoleranz, Rassismus und Rechtspopulismus erheben.

Kreisvorstand Dahme-Spreewald

 

 

 

17. April 2018

DIE LINKE. im ländlichen Raum von Dahme Spreewald

Vertreterinnen von Landesvorstand und Landtagsfraktion am 17. April in LDS

Die Landesvorsitzende der LINKEN Brandenburg, Anja Mayer, und die Sprecherin für Sozial-, Gesundheits-, Pflege- und Seniorenpolitik der Landtagsfraktion, Bettina Fortunato, besuchen am 17. April 2018 den Süden des Landkreises. Sie werden unter anderem am Vormittag mit dem Amtsdirektor des Amtes Unterspreewald, Herrn Henri Urchs, zu einem Gespräch zusammenkommen. Anschließend sind Veranstaltungen im LiLaLu - dem Linken Laden in Luckau sowie am Abend mit den Vorsitzenden der Basisorganisationen in der Kreisgeschäftsstelle in Königs Wusterhausen vorgesehen (18:00 Uhr).